Fans der US-amerikanischen Posthardcore-Helden Boysetsfire haben lange darauf gewartet, jetzt hat die Band die Bombe platzen lassen. Ende 2019 kommt die Gruppe wieder nach Europa – und feiert ihr 25-jähriges Jubiläum mit insgesamt zehn Konzerten, sieben davon in Deutschland.

Alles fing eigentlich ganz harmlos an. Auf der offiziellen Facebook-Seite gab es die Aufforderung, sich doch bitte auf der Seite des Labels endhitsrecords für den Newsletter anzumelden. Eingefleischte Boysetsfire-Fans waren selbstverständlich sofort Feuer und Flamme, spekulierten über ein neues Album ihrer Lieblingsband – oder gleich von einer neuen Tour.

Kampf um die ersten Tickets beginnt – und endet schnell

Gestern Abend gab es dann den erlösenden Weckruf: Ab Freitag gibt es Tickets für die besagten zehn Konzerte Ende des Jahres. Und für alle Newsletter-Abonnenten gab es auch noch eine handvoll Early-Bird-Tickets, sowie einige limitierte Hardtickets, welche schon heute über den Shop auf der Labelseite zu bestellen waren.

Um 10 Uhr sollte der Spaß losgehen – um 10.03 Uhr waren die Early-Bird-Tickets bereits vergriffen, zumindest für die Shows, die mich interessierten.

Also keine Tickets zum reduzierten Preis für mich. Was macht der Fan dann? Er kauft die Hardtickets zum normalen Preis, was denn sonst. Denn Boysetsfire zu verpassen (so wie im vergangenen Jahr), das passiert mir nicht noch einmal.

mehr zu Boysetsfire auf Reportink

Wer bereits vergessen hat, wie geil die Jungs live sind – und vor allem, wie geil das Family First Festival 2015 war, hier kommt noch einmal der Live-Mitschnitt.

Boysetsfire: So war das Family First Festival 2015

Boysetsfire Tourdaten 2019: Family First Festival in Köln

Eines der Highlights der kleinen Tour wird mit Sicherheit einmal mehr das Family First Festival sein. Ein solches Minifestival hat die Band bereits zweimal erfolgreich präsentiert. Und auch zum 25-Jährigen wird es dieses Happening erneut geben – natürlich wieder in Köln, wieder im Palladium.

Wann und wo die Band sich ansonsten noch die Ehre gibt, könnt ihr in unserer kleinen Übersicht sehen:

28.11.2019, Würzburg @ Posthalle
29.11.2019, Köln @ Palladium (Family First Festival)
30.11.2019, London @ The Underworld
01.12.2019, Amsterdam @ Melkweg
02.12.2019, Hamburg @ Grosse Freheit
03.12.2019, Leipzig @ Werk 2
04.12.2019, Wien @ Arena
05.12.2019, München @ Tonhalle
06.12.2019, Münster @ Skaters Palace
07.12.2019, Wiesbaden @ Schlachthof

*bei den beiden gefetteten Terminen wird auch Reportink am Start sein

Offizieller Ticketverkauf startet am Freitag

Ihr habt die Tourdaten gelesen und wollt auch dabei sein? Am Freitag, 12.04.2019 um 10 Uhr startet der offizielle Vorverkauf via impericon und eventim. Wie immer gilt auch dieses Mal: rechtzeitig reinschauen, sonst sind die Shows ausverkauft.

Keep on rocking,
Euer Norman

Tattoopflege nach dem Stechen: So bleibt Dein Tattoo langfristig schön

Es spielt keine Rolle, ob Du in Sachen Tätowierungen ein alter Hase oder ein absoluter Neuling bist, der gerade sein erstes  Tattoo bekommen hat. Sobald Du das Tattoostudio verlässt, bist Du selbst für die richtige Tattoopflege verantwortlich. Wenn Du...